Epson Perfection V800/850 | Kapelan Bio-Imaging

Epson Perfection V800 / V850

Der Scanner Epson V800/850 ist im Kombination mit der LabImage 1D ein preiswertes System zum Scannen von 1D-Gelen und anderen kolorimetrisch markierten transparenten Proben. Der Scanner erreicht im Durchlicht-Modus eine optische Dichte von bis zu 4 OD. Selbst für den Einsatz feuchter Gele ist der Scanner durch die Abdichtung der Probenträger optimal geeignet. Mit der verbesserten High-Pass-Optik liefert der V800/850 sehr hohe Bildqualität,  hohe Scangeschwindigkeiten und geringen Aufwärmzeiten.

Aber erst in Kombination mit dem eigenen LabImage Scan Interface und der LabImage 1D Part 11 spielt der Scanner seine volle Leistungsfähigkeit aus. Die nahtlose Integration in LabImage unter Nutzung verschiedener Scanmethoden liefert konforme Daten für die spätere Auswertung inkl. aller Aufnahmeparameter im Audit Trail. Durch die direkte Integration in LabImage entsteht ein geschlossenes System, in dem die Bilddaten das gesicherten Part 11 System nie verlassen. Die Dokumentation der Auswertung umfasst dazu alle Schritte von der Bilderstellung bis zur fertigen Analyse in einem Audit Trail.

Der Scanner kann mit den LabImage Graustufenkeilen kalibriert werden. Zur Verfügung stehen dazu Durchlicht-Keile mit entweder 21 oder 28 Einzelschritten und 0,15 OD Abstufung. Die Kalibrierung ist mit dem integrierten Prozess sehr einfach durchzuführen. Die Graustufenkeile sind eingemessen und können optional mit einem Kalibrierzertifikat ausgeliefert werden.

Epson Perfection V800/850